Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 
560

Bönnsch füe Pänz - Bönnsch-Unterricht für alle Bonner Grundschulen

„Ons Pänz“ (unsere Kinder) liegen dem Festausschuss Bonner Karneval e.V. sehr am Herzen. Mit unserem Bönnsch-Unterricht bringen wir den Kindern die bönnsche „Mottersproch“ nahe.

Was ist Öllech? Warum sagen wir Prommetaat zu Pflaumenkuchen? Was ist Uhles, woher kommt der Begriff „schääl Sick“ und was ist das „jecke G“?
Diese und viele andere Fragen behandeln wir im Unterricht. Die Kinder lernen Vokabeln, Redewendungen und vieles mehr. Ferner geht es um Bräuche, Traditionen, die Stadtgeschichte und alles, was unsere Stadt so liebenswert macht.

Das Ganze ist nicht in trockenen Unterricht verpackt. Vielmehr erkunden wir singend unsere Heimatsprache. Denn Singen macht Spaß! So lernen die Kinder unsere schöne Muttersprache am einfachsten. An die lustigen Lieder werden sie sich ein Leben lang erinnern.

Die Begeisterung, die Kinder durch den Unterricht, tragen die Jungen und Mädchen in ihre Familien und ihren Freundeskreis.
Kinder, die bei uns Bönnsch-Unterricht hatten, singen und sprechen voller Leidenschaft über ihre Heimatstadt.
Wir „Lehrerinnen“ und „Lehrer“ des Bönnsch-Teams möchten dazu beitragen, dass Bonn mit seiner Geschichte, seinem Brauchtum und seinen vielen wunderbaren Seiten fest in den Herzen aller Bonner verwurzelt wird.

Weitere Informationen zum Unterrichtsablauf finden Sie in der Projektbeschreibung. Anmelden können Sie sich hier.

Sie möchten sich anmelden oder haben noch Fragen? Dann schreiben Sie uns an boennsch@festausschuss.de  

Ihr
Joe Tillmann
Projektleiter „Bönnsch füe Pänz“                

Rückblick 2014

Rückblick 2013

 
Immatrielles Kulturerbe