Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
Instagram
 

Das neue Prinzenpaar: Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.

Das Bonner Prinzenpaar für die Session 2016/2017 unter dem Motto "Bonn met Hätz" steht fest. Für den Festausschuss Bonner Karneval stellte die Präsidentin Marlies Stockhorst in der künftigen Hofburg, dem Kameha Grand Hotel, die beiden vor: Prinz wird Mirko Feld (47) und Bonna Patty Burgunder (37). Beide sind Mitarbeiter der Sparkasse KölnBonn.
Das neue Prinzenpaar: Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.
Foto: Barbara Fromann

Präsentation des Prinzenpaares der Session 2017 unter dem Motto „Bonn met Hätz“

Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.

Prinz Mirko I. heißt mit bürgerlichem Namen Mirko Feld.

Der gebürtige Neusser absolvierte nach der Fachhochschulreife eine Ausbildung zum Bankkaufmann und schloss das anschließende Studium als Sparkassenbetriebswirt ab. Heute leitet er die Filialdirektion der Sparkasse KölnBonn an der Godesberger Rheinallee.

Nebenher ist Mirko Feld Inhaber der Firma Bonner Event- & DanceTeam. Er ist in Bonn fest verwurzelt. Wer die Spiele der Telekom Baskets auf dem Hardtberg verfolgt, kann den Prinzen in spe am Spielfeldrand beobachten. Dort kümmert er sich seit Jahren vornehmlich um die Organisation der Heimspiele und managt das Baskets Dance-team (Cheerleader).

Der designierte Prinz ist 47 Jahre alt und Vater von zwei Kindern. Er lebt mit seiner Partnerin in Holzlar auf der rechten Rheinseite Bonns am Fuß des Ennert.

Mirko Feld ist karnevalistisch beheimatet beim Bonner Stadtsoldaten Corps von 1872, der AKP Allgemeine Karnevalsgesellschaft Prinzengarde 1947 Bad Godesberg und der KG Fidele Burggrafen 1937 Bad Godesberg.

Seine Partnerin in der fünften Jahreszeit wird Patty Burgunder sein.

Als Bonna Patty I. wird die 37-Jährige mit ihm gemeinsam die Jecken regieren.  

Patty Burgunder ist in Bonn geboren und auf der rechten Rheinseite in Beuel aufgewachsen. Nach dem Fachabitur absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der heutigen Sparkasse KölnBonn, bei der sie auch weiterhin beschäftigt ist. Heute ist sie als Kundenberaterin in der Filiale Pützchen tätig.

Mit ihrem Partner und dem gemeinsamen Sohn lebt Patty Burgunder in Beuel.

Die designierte Bonna gehört seit 1988 dem Beueler Stadtsoldaten-Corps „Rot-Blau“ 1936 an. Als Vize-Obermöhn und Mitglied im Alten Beueler Damenkomitee von 1824 begleitet sie seit mehreren Jahren die Wäscherprinzessinnen bei deren Auftritten. Dieses Amt ruht in der kommenden Session zugunsten der Bonna-Würde. Patty Burgunder durfte im Jahr 2003 auch selbst als Wäscherprinzessin die Beueler Wiever regieren.

Beide designierten Tollitäten stammen aus dem Haus der Sparkasse KölnBonn, wo man sich sehr über die Entscheidung des Festausschusses Bonner Karneval freut.

Volker Schramm, stellvertretendes Mitglied des Vorstands der Sparkasse KölnBonn, erklärt: "Wir wünschen den designierten Tollitäten eine wunderschöne Session. Als Mirko Feld und Patty Burgunder mit der Bitte um Begleitung ihres Wunsches auf uns zukamen, haben wir das Vorhaben gerne unterstützt. Die Sparkasse begleitet die Bonner seit vielen Sessionen aktiv und feiert mit den Narren und Jecken ausgelassen in den Sälen und auf den Straßen. Als Sparkasse vor Ort liegen uns die Menschen der Stadt am Herzen und wir leben diese Einstellung mit dem Motto "För üch do". Die Mitarbeiter der Sparkasse KölnBonn sind in der Region verwurzelt und mit ihren privaten Engagements aus dem gesellschaftlichen Leben der Stadt nicht wegzudenken. Das Sessionsmotto "Bonn met Hätz" spricht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkasse KölnBonn aus dem Herzen: Dort der organisierte Karneval mit seinem weitreichen sozialen und kulturellen Aufgaben. Hier das Finanzinstitut für alle Bonner Bürgerinnen und Bürger, das mit seiner Bürgerdividende und übergreifenden Engagements unsere Stadt lebenswert macht und mit Herz begleitet." 
 

Termine der Session 2016/2017:

  • Freitag, 11.11.2016 Vorstellung Prinzenpaar Markt, Bonn

  • Freitag, 06.01.2017 Proklamation Maritim-Hotel, Bonn

  • Rosenmontag 27.02.2017 Rosenmontagszug

 

Festausschuss-Präsidentin Marlies Stockhorst, Mirko Feld, Patty Burgunder und der stv. Kameha-Chef Jörg Sticker

Festausschuss-Präsidentin Marlies Stockhorst, Mirko Feld, Patty Burgunder und der stv. Kameha-Chef Jörg Sticker
Foto: Barbara Fromann

Nachrichten

Aktuelles

Planungssicherheit für Karnevalsvereine

Planungssicherheit für Karnevalsvereine

Am Montagabend (20.09.2021) informierte der Festausschuss Bonner Karneval seine Mitgliedsvereine über die die Anforderungen an Veranstaltungen unter Corona-Bedingungen. Unterstützung kam von Kathrin Krumbach von der Veranstaltungskoordination der Stadt Bonn und Lutz Leide von städtischen Gebäudemanagement, die zu allen Fragen Rede und Antwort standen und versicherten, dass die Stadt Bonn an pragmatischen Lösungen interessiert ist.
Lesen Sie mehr…
"Jeck op de Bühn“ im Bonner Kulturgarten

"Jeck op de Bühn“ im Bonner Kulturgarten

Schöner konnte der Vorstellnachmittag des Festausschusses Bonner Karneval kaum werden:
500 Gäste waren am Samstagnachmittag in den Bonner Kulturgarten gekommen, um rund 20 Tanzgruppen, Musiker und Redner zu sehen. Unter dem Motto „Jeck op de Bühn“ stellten die Auftretenden ihr Programm für die Session 2021/22 vor. Für die Vereine und Veranstalter im Publikum eine gute Möglichkeit, Künstlerinnen und Künstler für Sitzungen und Veranstaltungen kennenzulernen und anschließend zu buchen.
Lesen Sie mehr…
Am 11.09. impfen, am 11.11. gemeinsam feiern - Festausschuss Bonner Karneval mit Impfangebot bei „Jeck op de Bühn“

Am 11.09. impfen, am 11.11. gemeinsam feiern - Festausschuss Bonner Karneval mit Impfangebot bei „Jeck op de Bühn“

Beim Vorstellnachmittag „Jeck op de Bühn“ des Festausschusses Bonner Karneval e. V. am 11.09.2021 im Bonner Kulturgarten, wird der Impfbus der Bundesstadt Bonn bereitstehen und den Gästen und allen Bürger*innen ein Impfangebot machen.
Lesen Sie mehr…
Tollitäten-Vertrag unterschrieben

Tollitäten-Vertrag unterschrieben

Im Dienstzimmer von Oberbürgermeisterin Katja Dörner haben Marco Wiese und Nadine Klein den Tollitäten-Vertrag für die Session 2021/22 unterschrieben.
Lesen Sie mehr…
Gute Aussichten für die Session 2021/22

Gute Aussichten für die Session 2021/22

Der 11.11. kann nach jetzigem Stand der Corona Schutzverordnung auf dem Marktplatz gefeiert werden: „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder feiern können, auch wenn es dieses Jahr Einschränkungen geben wird,“ sagte die Präsidentin des Festausschusses Bonner Karneval, Marlies Stockhorst.
Lesen Sie mehr…
Jeck op de Bühn - Vorstellnachmittag des Festausschusses Bonner Karneval

Jeck op de Bühn - Vorstellnachmittag des Festausschusses Bonner Karneval

Der Festausschuss Bonner Karneval bringt Akteure des Karnevals zurück auf die Bühne! In Zusammenarbeit mit BonnLive findet am 11.09.2021 der Vorstellnachmittag auf der Open-Air-Bühne im Kulturgarten statt.
Lesen Sie mehr…
+++ Spendenaufruf +++

+++ Spendenaufruf +++

Wir alle sind schockiert von der Hochwasser-Katastrophe in unserer Region. 

Wir haben uns im Festausschusses Bonner Karneval angesichts der dramatischen Lage deshalb zu einer außergewöhnlichen Aktion entschlossen und wenden uns mit der Bitte um Hilfe an alle, die zu unserem großen Netzwerk gehören.

Bitte helfen Sie durch eine Spende beispielsweise an das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen "Aktion Deutschland hilft“ unter dem Stichwort "Hochwasser Deutschland“

(IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30 (Bank für Sozialwirtschaft). 

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hochwasser-deutschland/

Diese Spenden erreichen die Menschen in unserer Region.

Wir bitten alle Freunde des Bonner Karnevals - so wie es das Motto der abgelaufenen Session so treffend zum Ausdruck brachte „„Schwaade, laache, joode Saache maache“ - zu spenden.

Lesen Sie mehr…
Wir machen Sommerferien (Juli/August)

Wir machen Sommerferien (Juli/August)

Das Haus des Karnevals wird im Juli und August nur eingeschränkt geöffnet sein. Das bedeutet, dass die Öffnungszeiten Montags 18:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstag 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr in Juli und August nicht angeboten werden.

Unsere wöchentlichen Bürozeiten:  Mo. - Fr. 10:00 bis 12:00 bleiben davon unberührt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

Lesen Sie mehr…
Veranstaltungstermine Session 2021/2022

Veranstaltungstermine Session 2021/2022

Liebe Karnevalsfreunde, 

  

in dieser noch ungewissen Zeit arbeiten wir mit Hoffnung und Optimismus an der Organisation der anstehenden kommenden Session. 

   

Wunderbar ist, wenn wir die kommende Session mit Euch und dem künftigen Bonner Prinzenpaar Prinz Marco I. & Bonna Nadine I. unter dem Motto „Jeck jeht net weg“ gemeinsam feiern, das Prinzenpaar am 7. Januar 2022 proklamieren und am 18. Februar 2022 mit dem Rosenmontagszug durch die Stadt ziehen könnten.

Lesen Sie mehr…
Wir verlängern die Abholung der Lotteriepreise bis zum 26.06.2021

Wir verlängern die Abholung der Lotteriepreise bis zum 26.06.2021

Die Gewinnausgabe aus der Benefiz-Tombola des Festausschusses Bonner Karneval e. V. erfolgt Corona-konform jeweils samstags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Die aktuell geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen (u. a. Mund-Nasen-Schutz) sind unbedingt einzuhalten. 
Lesen Sie mehr…
Immatrielles Kulturerbe