Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 

Kinder-Prinz und Kinder-Bonna

Kinder-Prinz Vin-Luca I. und Kinder-Bonna Lara I. sind das Bonner Kinder Prinzenpaar der Session 2016/17 unter dem Motto "Bonn met hätz" 

Kinder-Prinz Vin-Luca I. (Kopprasch)

Hallo Zusammen,

Ich bin Vin-Luca (Kopprasch) und wurde am 27.01.2006 in Bad Honnef geboren. Dort wohne ich auch mit meiner Familie. Seit August 2016 gehe ich auf das Siebengebirgs-Gymnasium in die 5.Klasse.

Klavier spielen, Tanzen im Cadettencorps der Ehrengarde, Tennis und Fußball sind meine Hobbies. Beim JFV Siebengebirge spiele ich als Verteidiger. Ansonsten bin ich ein großer Fan von Lukas Podolski und mein Herz schlägt für den 1.FC Köln, bei dem ich, dank Dauerkarte, kein Spiel verpasse.

Meine Familie ist seit Generationen im Karneval aktiv, anfangs jedoch erst in Köln bis meine große Schwester Nina die Ehrengarde der Stadt Bonn entdeckte. Nina war 2006 Kinderbonna und ich wurde in ihre Session geboren. Was blieb mir also anderes übrig, als auch ein Karnevalsjeck zu werden. So kam es, dass ich seit meiner Geburt Mitglied der Ehrengarde der Stadt Bonn bin. Mit nur 8 Tagen hatte ich meinen ersten Auftritt auf der großen Bühne der Beethovenhalle. Seit 2012 trage ich mit Stolz die Sturmfahne des Cadettencorps und werde in diesem Jahr von meinem Freund Yanic vertreten. Und nicht zu vergessen, meine kleine Schwester Mia ist seit der Session 2013/2014 ebenfalls bei den Cadetten aktiv.

Euch Jecken, meiner Kinderbonna Lara I.  und meinen Cadetten wünsche ich eine tolle Session!

Euer Kinder-Prinz Vin-Luca I.

 

Kinder-Bonna Lara I. (Pfeiler)

Als sonniges Sommerkind kam ich am 01.Juli 2003 in Bonn zur Welt. Die ganze Familie wohnt seit Generationen in Ippendorf. 

Geboren in eine jecke Familie, meine Mama Alexandra, Bonna im Jahre 2008, der Opa seit über 25 Jahren Mitglied der Bonner Stadtsoldaten, war ich natürlich sofort vom Karnevals-Bazillus infiziert. 

Im Jahre 2006 absolvierte ich meine erste Session im Kadettencorps der Bonner Stadtsoldaten und bin seither eine begeisterte tanzende, kleine Marketenderin. 

Das Jecksein unserer Familie ist auch sichtbar bei meiner kleinen Schwester Tonja, die ebenfalls seit sieben Jahren im Kadetten-Corps tanzt. 

Bei den D. K. Lustigen Bucheckern aus Endenich stehe ich seit meinem 7. Lebensjahr auch als Büttenrednerin auf der Bühne. 

Das Clara-Schumann-Gymnasium besuche ich seit 2014. Neben der Schule und dem Fastelovend habe ich tatsächlich auch noch Zeit für Hobbies. Ich spiele gerne Tennis und Klavier, außerdem gehe ich regelmäßig schwimmen. 

Als erste Kinder-Bonna der Bonner Stadtsoldaten freue ich mich mit Euch auf eine tolle Session unter dem Motto

Es grüßt Euch mit einem herzlichen „dreimol“ Bonn Alaaf!

Eure Kinder-Bonna Lara I.

 
Immatrielles Kulturerbe