Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 

Zweiter „Loss mer singe – Bönnsches Mitsingen“-MUSIKERSTAMMTISCH

Bereits zum zweiten Musikerstammtisch hatten die Verantwortlichen des im Festausschuss Bonner Karneval e. V. angesiedelten Projektes „Loss mer singe – Bönnsches Mitsingen“ eingeladen. 
Zweiter „Loss mer singe – Bönnsches Mitsingen“-MUSIKERSTAMMTISCH

Im „Wirtshaus Rheinbrücke“ trafen sich am 11. Juli 2017 viele Bonner Bands und Musiker: Schäng, Drei.1, Jot Drop, Many Lohmer, Sibbeschuss sowie Spökes, Op Zack, Karobuben und Dave Zwieback waren gekommen, um sich weiter zu vernetzen.

Es wurden die Planungen für das begonnene Geburtstagsjahr „10 Jahre ,Loss mer singe – Bönnsches Mitsingenʻ“ ausgetauscht. Ebenso wurden zahlreiche Ideen angedacht, wie man den jecken 11. Geburtstag 2018/2019 gebührend feiern kann. Auch ein Ausbau der Präsenz im Bonner Bereich sowie „Band-Patenschaften“ wurden diskutiert.

 

Die Bonner Bands De KÖBESSE, DREI.1, OP ZACK und Gäste können Sie gemeinsam auf der Geburtstagsmitsingparty Teil 1 erleben bei „Loss mer singe, om Rhingʻ“: Donnerstag, 21. September 2017, an Bord der MS Filia Rheni. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.filiarheni.de, Bonner Personenschifffahrt. Seien Sie dabei, wenn es wieder heißt: Leinen los zu „Loss mer singe“!

 
Immatrielles Kulturerbe