Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 

Marlies Stockhorst als Präsidentin wiedergewählt

Marlies Stockhorst als Präsidentin wiedergewählt

Der Bericht der Präsidentin der vergangenen vierjährigen Wahlperiode zeichnete ein umfassendes und lebendiges Bild des Bonner Karnevals mit vielen Höhepunkten. Besonders hob sie das Engagement der Jubiläums-Universität,  zahlreiche Veranstaltungen mit Sponsoren, Unternehmen und Institutionen und den Rosenmontagszug, sowie den Eintrag des Rheinischen Karnevals in das bundesweite Verzeichnis der UNESCO hervor.

Den Ausblick in die Zukunft des Bönnschen Fastelovend fasste Marlies Stockhorst zusammen:

„Der Bonner Karneval lebt vom bürgerschaftlichen Engagement. Sowohl die ehrenamtliche Tätigkeit als auch die durch Spenden getragene Grundfinanzierung brauchen stabile Grundstrukturen, um von aktuellen Ereignissen unabhängig zu sein.

Der Karneval wird stets eine Gegenwart haben, weil er die Sehnsüchte befriedigt, die zum Menschen gehören. Diese werden je nach Kultur und Zeitalter unterschiedliche Etiketten tragen. Mal sind es die alternativen Bewegungen von unten, mal die intellektuellen von oben. Mal trägt das Fest die Handschrift der Kirche, mal die der Straße, mal prägen es mehr Künstler, mal mehr die Staatsgewalt. Und dann gibt es die Phasen wie heute, in denen Medien und Kommerz die Regie führen.

Sie alle beeinflussen und gestalten das Fest. Doch seine Triebkraft wird auf Dauer nicht von außen zu vereinnahmen sein. Denn die kommt aus dem Sehnsuchtspotential der Menschen“.

Höhepunkt der Versammlung war die Wahl des neuen Vorstandes:

Als Präsidentin wurde Marlies Stockhorst im Amt bestätigt, ebenso Dr. Stephan Eisel im Amt des Vizepräsidenten und Axel Wolf als Zugleiter. Neu gewählt wurden als Schatzmeister Mirko Feld und als Brauchtumsreferent Christoph Arnold.

Die wieder gewählte Präsidentin bedankte sich bei den ausgeschiedenen Amtsträgerinnen für ihren langjährigen engagierten Einsatz im Festausschuss. Helga Hoffmann war 12 Jahre als Schatzmeisterin und Bettina Neusser 14 Jahre als Brauchtumsreferentin tätig. Als äußeres Zeichen des Dankes und der Anerkennung wurden beide zu Ehrenmitgliedern des Festausschusses Bonner Karneval ernannt.

Für die Zusammenarbeit mit dem Vorstand, den Mitarbeiter*innen des Festausschuss und den Gesellschaften wünscht sich Marlies Stockhorst mit einem Zitat von Henry Ford

  • Zusammenkunft ist ein Anfang
  • Zusammenhalt ist ein Fortschritt
  • Zusammenarbeit ist der Erfolg

 

Besonders bedanken möchten wir uns bei Bettina Neusser und Helga Hoffmann, die beide zu Ehrenmitgliedern des Festausschusses Bonner Karneval ernannt wurden.
 
Immatrielles Kulturerbe