Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 

Der Rheinische Karneval gehört zum Immateriellen Kulturerbe

Der Rheinische Karneval wurde im Dezember 2015 in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO Kommission e.V. aufgenommen.
Für die Menschen im Rheinland – von Nordrhein-Westfalen bis nach Rheinland-Pfalz – ist der Karneval ein ganz besonderes Lebensgefühl, etwas, das zum Leben dazugehört. Er vermittelt Gefühle von Freude und das Bewusstsein, Teil einer starken Gemeinschaft zu sein. Lesen Sie hier.

Im Juni 2014 wurde der Rheinische Karneval mit all‘ seinen lokalen Varianten in das Inventar des Immaterielle Kulturerbe des Landes Nordrhein-Westfalen aufgenommen.
Das bestätigt eine Urkunde, die die damalige Ministerin Ute Schäfer dem Festausschuss Bonner Karneval e.V. während einer Feierstunde am 30. Juni 2014 überreichte. 

 
Immatrielles Kulturerbe